Susanna Franner
Endlich Ruhe in Betrieb, Büro und Wohnung!
Aktuelles ++ NEWS ++ Aktuelles ++ NEWS
  • Nachträglicher Schallschutz im Dachgeschoß-Ausbau

    Mit Sonderkonstruktion konnte mangelhafte Trittschalldämmung von 62 auf 37 dB verbessert werden.

    Weiterlesen...

  • Reapor-Akustikplatten: Hocheffektiv und kostengünstig

    Die Schallabsorber aus Blähglasgranulat sind ideal für den großflächigen Einsatz.

    Weiterlesen...

  • Bis zu 70% Lärmreduktion mit Akustikspritzputz

    Fugenloser Akustikspritzputz verbessert die Raumakustik sehr effektiv und eröffnet kreative...

    Weiterlesen...

  • Schwingungsdämpfung von Wohngebäuden

    Elastische Gebäudelagerung mit REGUPOL vibration verhindert störende Schwingungen.  

    Weiterlesen...

  • Schallschutz-Einhausungen für Lüftungs- und Klimageräte

    Zedphone Schalldämm-Paneele sind hocheffektiv bei der Vermeidung von störenden Lärmbelästigungen...

    Weiterlesen...

  • Professionelle Akustiklösungen für Ordinationen und Behandlungsräume

    Raumakustische Maßnahmen sorgen für eine störungsfreie Atmosphäre und Diskretion.

    Weiterlesen...

  • PET-Flasche wird zum Schall-Absorber

    Nachhaltigkeit in der Raumakustik mit Recyclingmaterial aus PET-Flaschen.

    Weiterlesen...

  • IKEA baut auf Trittschalldämmung von REGUPOL

    Im neuen City-Möblehaus von IKEA sind höchste Schallschutz-Normen zu erfüllen.  

    Weiterlesen...

  • Jedes Akustikproblem braucht eine individuelle Lösung

    Professionellen Akustiklösungen bringen Verbesserungen der Nachhallzeit bis zu 70%

    Weiterlesen...

  • RingAbsorber® und Reapor-Akustikplatten

    Die hocheffektiven Schallabsorber sind formschön, preiswert und schnell installiert.

    Weiterlesen...

  • Trittschalldämmung unter hochbelastbaren Estrichen in gemischten Gebäuden

    REGUPOL sound Range verhindert störende Trittschall- und Rollgeräusche.  

    Weiterlesen...

  • Nachhaltige und effektive Trittschalldämmung mit REGUPOL sound Range

    REGUPOL-Produkte leisten mit bis zu 95% wiederverwerteten Rohstoffen ein wertvollen Beitrag zum...

    Weiterlesen...

  • Optimale Trittschalldämmung mit REGUPOL comfort range

    Trittschallverbesserungen bis zu 29 dB im Neubau, Altbau oder Sanierung 

    Weiterlesen...

  • Trittschalldämmung unter Gussasphalt

    Zügiger Einbau und schnelle Begehbarkeit mit Regupol® Sound 47 von BSW  

    Weiterlesen...

  • ETA-geprüfte Trittschalldämmung für Terrassen und Balkone

    Mit REGUPOL sound & drain 22 kann eine Trittschallminderung bis 37 dB erreicht werden.

    Weiterlesen...

  • Langzeit-Test REGUPOL vibration 450

    Auch nach 22 Jahren unveränderter Vibrationsschutz über U-Bahnstation   

    Weiterlesen...

  • Optimaler Schallschutz mit Acoustic-Block

    Lärmschützende Mauerkonstruktion für den Innen- und Außenbereich

    Weiterlesen...

  • Preiswerte Raumakustik mit Pinta® Float Deckensegel

    ÖKO-Tex-zertifiziertes Deckensegel zum Sensationspreis ab 94,- €/m²

    Weiterlesen...

  • ÖKO Akustik-Pinnwände & Stellwände für bessere Raumakustik

    Hochabsorbierende raumakustische Ergänzung für Büros und Besprechungsräume .

    Weiterlesen...

  • Professionelle Raumakustik für Büro, Gastronomie und Veranstaltungshallen

    Raumakustische Maßnahmen sorgen für eine angenehme Atmosphäre und verhindern Lärmbelästigungen von...

    Weiterlesen...

  • Lärmstress in Schulen und Kindergärten

    Lern-Ort oder Lärm-Ort? Das hängt alleine von einer guten oder schlechten Raumakustik ab.

    Weiterlesen...

  • Schallschutz in Industrie und Gewerbe

    Bessere Raumakustik in Produktionshallen sichert die Einhaltung gesetzlicher Grenzwerte.

    Weiterlesen...

  • Akustik-Decke im Großraumbüro
  • Schaumstoff-Absorber in Produktionshalle
  • Trittschall-Dämmung in Supermärkten
  • Akustik-Bilder in Restaurants & Kantinen
  • Akustik-Spritzuputz in Veranstaltungshallen
  • Akustik-Decken für Schulen & Kindergärten
  • Schalldämmung für Wohnungen & Häuser
  • Kompletter Tonstudiobau
  • Schallschutzwände, Kugelfänge & beschusssichere Böden für Schiessstätten

Mit Sonderkonstruktion konnte mangelhafte Trittschalldämmung von 62 auf 37 dB verbessert werden.

Nachträglicher Schallschutz im Dachgeschoß-Ausbau? Es geht doch!


Trittschalldämmung im Dachgeschoß-Ausbau

Trittschall-NORM-Werte werden bei vielen Stahl-Leichtbaukonstruktionen nicht erreicht.                                                                                         Symbolfoto © FRANNER  

Bei vielen Dachgeschoß-Ausbauten mit Stahl-Leichtbaukonstruktionen besteht ein sehr hohes Risiko, dass die Anforderungen des Schallschutzes nach DIN 4109 nicht erreicht werden und sogar die Gefahr eines behördlichen Abbruches besteht. Explodierende Zusatzkosten und Haftungsrisiken bei der Sanierung von unzureichenden Schalldämmungen treffen nicht nur Baufirmen, sondern auch Architekten und Bauphysiker.  

Unzureichender Schallschutz - besonders oft bei Stahl-Leichtbaukonstruktionen

In Städten werden heute viele Dachgeschoß-Ausbauten mit Stahlskelett-Tragwerken und Holzbalken ausgeführt, um die besonderen statischen Erfordernisse vor allem bei älteren Gebäuden zu erfüllen. Diese Bauweise ist ökonomisch sehr vorteilhaft, jedoch müssen alle bauakustischen Anforderungen nach der OIB-Richtlinie 5, Schallschutz, Ausgabe 2019 eingehalten werden, um eine störungsfreie Wohnumgebung zu schaffen. Vielfach wird aber der Trittschall-NORM-Wert von L’nTw ≤ 48 dB weit überschritten, da falsche oder unzureichende Trittschalldämmungen eingesetzt werden.

Nachträgliche Schalldämmung ist exorbitant teuer  

Bei einem DG-Ausbau in Wien  wurde der Trittschall-NORM-Wert mit L’nTw = 62 dB deutlich überschritten. Die Wohnungen waren aber schon bezugsfertig inkl. Bad- und Kücheneinrichtungen, sodass eine nachträgliche Sanierung den Abriss der Installationen inkl. Fußbodenaufbau mit Estrich und Parkett bedeutet hätte. Die Sanierungskosten wären enorm teuer geworden.

Die rettende Lösung: Nachträgliche Schalldämmung von unten  

Nachdem bereits ein Behördenauftrag zur Sanierung mit letzter Androhung
des kompletten Abbruches der Dachgeschoßes eingelangt war, gelang es
FRANNER Lärmschutz in Kooperation mit seinem Partner ZT DI Joachim Jira/
Bauphysikbüro eine spezielle, für diesen Deckenaufbau genau angepasste
Sonderkonstruktion von der Unterseite der Zimmerdecke zu realisieren und eine
herausragende Reduktion der Trittschalldämmwerte auf 37 dB zu erzielen. 


Lärmbelästigung von 62 auf 37 dB reduziert!


Für FRANNER Lärmschutz und DI Joachim Jira ist die Erfüllung von hohen akustischen Anforderungen ein besonderer Ansporn. Dabei ist auch die langjährige Zusammenarbeit und Praxiserfahrung ein großer Vorteil. Nur theoretische Berechnungen im Planungsstadium sind für solche Bauprojekte oft nicht ausreichend und führen oft zu sehr teuren Sanierungsmaßnahmen, die weder die Baufirmen noch die Eigentümer zahlen wollen.
  
Wer nachhaltig und gleichzeitig technisch anspruchsvoll bauen will, setzt mit FRANNER Lärmschutz und DI Joachim Jira
auf die richtigen Partner.

____________________________________________________________________________________________

Professionelle Beratung und Montage 

Nicht nur erstklassiges Akustik-Produkte,  sondern auch die professionelle Verlegung spielt eine große Rolle, um ein optimales Resultat zu erzielen. 
Für die passende Lösung bietet FRANNER-Lärmschutz seit über 30 Jahren allen Architekten, Planer und Bauherren eine professionelle Beratung und technisch ausgereifte Produkte an. 

Weitere Details zur Trittschalldämmung im Neubau und bei Renovierungen finden Sie unter:

> Trittschall- und Durchgangsschalldämmung

> Trittschalldämmung für Renovierung und Sanierung  

-------------------------------------------------------------------------

BDB NL 14.9.2022
OIB-Magazin 15.9.2022

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 


 

Aktuelles ++ NEWS ++ Aktuelles
  • Trittschalldämmung unter Gussasphalt

    Zügiger Einbau und schnelle Begehbarkeit mit Regupol® Sound 47 von BSW  

    Weiterlesen...

  • Preiswerte Raumakustik mit Pinta® Float Deckensegel

    ÖKO-Tex-zertifiziertes Deckensegel zum Sensationspreis ab 94,- €/m²

    Weiterlesen...

  • RingAbsorber® und Reapor-Akustikplatten

    Die hocheffektiven Schallabsorber sind formschön, preiswert und schnell installiert.

    Weiterlesen...

  • Langzeit-Test REGUPOL vibration 450

    Auch nach 22 Jahren unveränderter Vibrationsschutz über U-Bahnstation   

    Weiterlesen...

  • ÖKO Akustik-Pinnwände & Stellwände für bessere Raumakustik

    Hochabsorbierende raumakustische Ergänzung für Büros und Besprechungsräume .

    Weiterlesen...

  • ETA-geprüfte Trittschalldämmung für Terrassen und Balkone

    Mit REGUPOL sound & drain 22 kann eine Trittschallminderung bis 37 dB erreicht werden.

    Weiterlesen...

  • Trittschalldämmung unter hochbelastbaren Estrichen in gemischten Gebäuden

    REGUPOL sound Range verhindert störende Trittschall- und Rollgeräusche.  

    Weiterlesen...

  • Optimale Trittschalldämmung mit REGUPOL comfort range

    Trittschallverbesserungen bis zu 29 dB im Neubau, Altbau oder Sanierung 

    Weiterlesen...

  • Nachhaltige und effektive Trittschalldämmung mit REGUPOL sound Range

    REGUPOL-Produkte leisten mit bis zu 95% wiederverwerteten Rohstoffen ein wertvollen Beitrag zum...

    Weiterlesen...

  • IKEA baut auf Trittschalldämmung von REGUPOL

    Im neuen City-Möblehaus von IKEA sind höchste Schallschutz-Normen zu erfüllen.  

    Weiterlesen...

  • PET-Flasche wird zum Schall-Absorber

    Nachhaltigkeit in der Raumakustik mit Recyclingmaterial aus PET-Flaschen.

    Weiterlesen...

  • Schwingungsdämpfung von Wohngebäuden

    Elastische Gebäudelagerung mit REGUPOL vibration verhindert störende Schwingungen.  

    Weiterlesen...

  • Bis zu 70% Lärmreduktion mit Akustikspritzputz

    Fugenloser Akustikspritzputz verbessert die Raumakustik sehr effektiv und eröffnet kreative...

    Weiterlesen...

  • Reapor-Akustikplatten: Hocheffektiv und kostengünstig

    Die Schallabsorber aus Blähglasgranulat sind ideal für den großflächigen Einsatz.

    Weiterlesen...

  • Nachträglicher Schallschutz im Dachgeschoß-Ausbau

    Mit Sonderkonstruktion konnte mangelhafte Trittschalldämmung von 62 auf 37 dB verbessert werden.

    Weiterlesen...

  • Lärmstress in Schulen und Kindergärten

    Lern-Ort oder Lärm-Ort? Das hängt alleine von einer guten oder schlechten Raumakustik ab.

    Weiterlesen...

  • Schallschutz in Industrie und Gewerbe

    Bessere Raumakustik in Produktionshallen sichert die Einhaltung gesetzlicher Grenzwerte.

    Weiterlesen...

  • Optimaler Schallschutz mit Acoustic-Block

    Lärmschützende Mauerkonstruktion für den Innen- und Außenbereich

    Weiterlesen...

  • Professionelle Raumakustik für Büro, Gastronomie und Veranstaltungshallen

    Raumakustische Maßnahmen sorgen für eine angenehme Atmosphäre und verhindern Lärmbelästigungen von...

    Weiterlesen...

  • Jedes Akustikproblem braucht eine individuelle Lösung

    Professionellen Akustiklösungen bringen Verbesserungen der Nachhallzeit bis zu 70%

    Weiterlesen...

  • Professionelle Akustiklösungen für Ordinationen und Behandlungsräume

    Raumakustische Maßnahmen sorgen für eine störungsfreie Atmosphäre und Diskretion.

    Weiterlesen...

  • Schallschutz-Einhausungen für Lüftungs- und Klimageräte

    Zedphone Schalldämm-Paneele sind hocheffektiv bei der Vermeidung von störenden Lärmbelästigungen...

    Weiterlesen...

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und
Ihnen passende Services anzubieten. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzerklärung.